Deutsch
Twitter Google+ Youtube Patreon

2011

Gebratene Mozarellakugeln Mit Speck Und Feldsalat (Deutsch)

| Comments

Gefüllter Mozzarella mit Nüsslisalat

Hallo Kochfans!

Auch diese Woche gibt es wieder ein tolles Gericht für euch zum nachkochen:

Einen leckeren gefüllten Mozzarella, umwickelt mit einigen Streifen Speck und dann gebraten. Dazu ein leckerer Nüsslisalat (auch als Feldsalat bekannt) und Brot.

Schnell, einfach und extrem lecker. Wenn auch nicht gerade fettarm ;)

Da ich die nächsten 2 Wochen im Urlaub bin, wird es dann auch keine neuen Casual Kitchen Videos geben. Danach bin ich aber wie gewohnt wieder für euch da :)


Würzige Hühnchenbrustwürfel Auf Arabischem Safran-Cashewreis (Deutsch)

| Comments

Würzige Hühnchenbrustwürfel auf Safran-Cashewreis

Hallo Kochfans!

Diese Woche habe ich ein leckeres, schnelles Rezept mit arabischem Einschlag für euch gekocht. Der Reis alleine ist schon eine Sünde Wert und lässt sich mit sehr vielen Gerichten kombinieren. Gerade die Kombination aus Süß, Salzig und Knackig macht sie zu einem Highlight auf dem Esstisch. 

Dazu serviere ich würzig marinierte Hühnchenbrustwürfel, die viel einfacher nicht mehr zu zaubern sind. Hier etwas falsch zu machen ist quasi unmöglich (ok, anbrennen oder versalzen könnte man es noch), selbst wenn die Kinder neben einem stehen und jetzt sofort etwas essen wollen.

Seht selbst:


2013

Hühnchen Piccata (Deutsch)

| Comments

Hühnchen Piccata

Hühnchen Piccata

Hallo Kochfans!

Kleine, schnelle und (meistens) gesunde Rezepte: Das ist die Essenz von Casual Kitchen. Und so ist auch unser heutiges Gericht aus der italienischen Küche ein wunderbares Beispiel, wie man mit wenigen (aber guten!) Zutaten in kürzester Zeit etwas leckeres und vorzeigbares zaubern kann.

Piccata ist ein italienisches Gericht, welches üblicherweise aus dünn geklopften Kalbsschnitzeln zubereitet wird. Mittlerweile existieren aber auch Gerichte mit anderen Fleischsorten so wie unsere Hühnchen Piccata.

Die Beilagen variieren von Risotto über Linguine (ital. Bandnudeln) bis hin zu diversen Salaten. Deshalb möchte ich euch auch ausdrücklich ermutigen, aus diesem Gericht eure ganz eigene Kreation zu machen. Erlaubt ist, was euch schmeckt!!! 


Speck, Tomaten Und Gebratener Mais Salat (Deutsch)

| Comments

Speck, Tomaten und gebratener Mais Salat

Speck, Tomaten und gebratener Mais Salat

Hallo Kochfans!

Diese Woche hatte ich mal wieder Lust auf einen richtig schönen Salat mit einem saftigen Steak. Auch wenn das Wetter noch nicht so ganz nach Sommer aussieht, man soll ja die Hoffnung nie aufgeben. Und so ist dieser Salat ein kleines Stückchen Sommer, selbst wenn man ihn (wie ich) nur in der Küche zaubert und nicht draussen auf dem Grill.

Der Salat selber besteht aus zwei Komponenten: einem schnellen Tomatensalat mit Thymian, und dem im Speck gebratenen Mais. Und natürlich den knusprigen Speck nicht vergessen!!!

Ein schönes Steak dazu und fertig ist ein leckeres und schnelles Sommergericht.

Tipp:

Man kann sehr gut noch etwas grünen Salat (z.B. Batavia oder Ruccola) dazu geben. Dann hat das ganze noch ein ganz klein wenig mehr Volumen und man balanciert gleichzeitig den leicht fettigen Mais etwas aus.


Feldsalat Mit Gebratenem Hokkaido Kürbis (Deutsch)

| Comments

Feldsalat mit gebratenem Kürbis

Feldsalat mit gebratenem Kürbis

Hallo Kochfans!

Gerade jetzt im Herbst (und auch im Winter) essen wir gerne einmal ein Kürbisgericht. Dabei handelt es sich normalerweise immer um eine Suppe oder einen Eintopf. Wie etwa unsere Kürbissuppe

Doch warum muss man den Kürbis eigentlich immer bis zur Unkenntlichkeit zerkochen? Klar, er schmeckt immer noch wunderschön süßlich, nach Kürbis eben. Aber außer dem Geschmack - und manchmal der Farbe - verrät nichts mehr, dass ein Kürbis die Hauptzutat war.

Heute möchte ich euch ein Rezept vorstellen, das den Kürbis quasi am Stück verwendet. Zarte, gebratene Kürbisstücke auf einem Bett aus Feldsalat und Tomaten, garniert mit etwas Feta-Käse.

Tipp:

Am besten Bio-Kürbis kaufen, dann kann man sich sicher sein, dass die Schale keine Pestizide enthält. So lässt sich die wunderbar knackige Schale mit essen.

Tipp 2:

Dazu passt z.B. ein schönes Steak, ein Stück gedämpfter Fisch oder ein frisches Brot


2014

Scotch Eggs (Deutsch)

| Comments

Scotch Eggs

Scotch Eggs

Hallo Kochfans!

Diese Woche möchte ich euch ein Rezept vorstellen, dass sich nicht nur warm essen lässt sondern auch ein toller, kalter Snack ist. Ideal also für das Mittagessen im Büro, der Uni oder der Schule.

Noch dazu ist es komplett Paleo, enthält also u.A. keine ungesunden Zusatzstoffe oder anderen Mist.

Die Zubereitung ist dabei denkbar einfach: Eier kochen (am besten nur wenige Minuten “ankochen”). Hackfleisch und Gewürze mischen. Eier pellen und mit dem Hackfleisch umschliessen. Braten oder backen. Fertig!

Dazu passt gut ein Salat, ein schöner Gemüsereis oder ein “gepimptes” Kartoffelpüree (z.B. mit Kresse?).

Tip:

Statt die Scotch Eggs zu braten wie ich, würde ich euch empfehlen, sie in kleinen Förmchen im Ofen zu backen. So bekommt ihr ein gleichmässigeres Ergebnis.