Deutsch
Twitter Google+ Youtube Patreon

2010

Diese Woche: Nudelauflauf "Piroschka" (Deutsch)

| Comments

Hallo Kochfans.

Auch diese Woche gibt es für euch wieder ein neues, tolles Rezept:

Nudelauflauf “Piroschka” wie ihn meine Oma gemacht hat.

Für einen kleinen preis und mit quasi keinem Aufwand ist dieses Gericht eigentlich ideal für Studenten oder einfach jeden der “nur schnell” was leckeres Zaubern will.

Alles weitere nach der Pause.. ;)

YouTube Video


2011

Kaiserschmarrn Mit Pflaumen (Deutsch)

| Comments

Kaiserschmarrn mit Pflaumen

Hallo Kochfans!

Ich hoffe ihr hattet tolle Ostern und habt reichlich Ostereier gefunden. Und passend dazu habe ich euch diese Woche eine klassische Österreichische Mehlspeise gezaubert:

Kaiserschmarrn mit Pflaumen.

Eigentlich bin ich ja nicht der große Fan von süßen Sachen (süße Mädels und meinen Kaffee mal ausgenommen) aber dieses spezielle Rezept mag ich von Zeit zu Zeit gerne essen. Primär weil es sehr einfach zu machen ist und durch den Rum in den Rosinen das gewisse etwas erhält. Irgendwie hab ich es immer komplizierter in Erinnerung als es letztlich ist.

Aber genug davon, alles weitere und vor allem das Rezept nach der Pause… ;)


Grüne Sauce (Deutsch)

| Comments

Frankfurter grüne Sauce

Frankfurter grüne Sauce

Hallo Kochfans.

Irgendwie habe ich mich in meine (nicht allzu ferne) Kindheit zurück versetzt gefühlt, als ich auch nur an dieses “Gericht” gedacht habe. Es lief mir sofort das Wasser im Mund zusammen. Gerne erinnere ich mich an meine Oma, die diese Sauce so gut gekocht hat wie es nur eine Oma kochen kann. Das Tafelspitz dazu, war nie mein Fall, in der Sauce konnte ich mich immer baden.

Vielleicht auch deshalb musste sie immer die dreifache Portion kochen. Die Sauce war einfach ZU gut.

Nun könnte man Argumentieren, dass ich diese Woche kein wirkliches “Gericht” koche. Schließlich ist es nur eine Sauce. Für viele nur eine Beilage.. da fehlt doch das Hauptgericht?

Aber glaubt mir.. Kocht diese Sauce, und ihr wollt gar nichts anderes. Ungelogen, ich habe sie förmlich getrunken. Ein Stück Fladenbrot dazu (oder… auch ein paar Stücke mehr) und das wars. Sie ist einfach nur…. unbeschreiblich lecker!

Und daher, zu ehren meiner Oma die vor wenigen Tagen 85 Jahre alt geworden wäre, unser persönliches Familienrezept.. nach der Pause ;)


Saftige Burger Mit Dunkelbier (Deutsch)

| Comments

Saftige Burger mit Dunkelbier

Hallo Kochfans!

Diese Woche möchte ich mich einmal mit etwas befassen, was man gemeinhin als “Fast-Food” betitelt und was viele Menschen als ungesund ansehen:

Der Burger.

Klar, wenn man den gemeinen Burger von der Braterei um die Ecke sieht, kann man das glauben. Oftmals ist er doch sehr fettig und matschig. Dass das aber nicht so sein muss zeige ich euch heute.

Leckeres, saftiges Fleisch auf einem frischen Brötchen und dazu noch jede Menge knackiges Gemüse. So lecker und so einfach kann ein Burger auch sein. Und wer daheim Kinder hat, der kann sie so relativ einfach dazu bekommen etwas Gemüse zu essen. Schließlich kann sich ja jeder selber seinen Burger basteln!

Dieses spezielle Rezept hat dann noch einen ganz besonderen Kniff:

Neben dem Dunkelbier im Hackfleisch ist das ganze auch noch Petersilie und Oregano gewürzt, was dem ganzen eine schöne Note verleiht. Kein Vergleich zum langweiligen Burger den mansonst so kennt, oder?

Mehr dazu, wie immer, nach der Pause..


Saftiges Rührei Mit Grünem Spargel (Deutsch)

| Comments

Saftiges Rührei mit grünem Spargel

Saftiges Rührei mit grünem Spargel

Hallo Kochfans!

Es ist Spargelzeit, und daher habe ich mich diese Woche um den zu unrecht wenig verwendeten grünen Spargel kümmern.

Grüner Spargel ist nicht etwa der Spargel, der an das Sonnenlicht gekommen ist sondern eine eigene Sorte. Was ihn besonders auszeichnet ist neben der Farbe ein besonders kräftiger Geschmack (im Gegensatz zum eher feinen Geschmack des weißen Spargels) der in allen gebratenen Gerichten besonders gut zur Geltung kommt.

Daneben ist es relativ leicht zuzubereiten, er muss normalerweise nicht geschält werden und kann einfach in der Pfanne gedünstet (oder roh) gegessen werden.

Das heutige Rezept zeichnet sich darin aus, das doch eher langweilige Rührei mit dem Spargel, Speck, ein paar Gewürzen und etwas getrockneten Tomaten etwas aufzupeppen ohne den Aufwand und die Kosten erheblich zu erhöhen.


Gebackener Camembert Mit Erdbeer-Ingwer-Chutney (Deutsch)

| Comments

Gebackener Camembert mit Erdbeer-Ingwer-Chutney

Hallo Kochfans! Leider etwas später als geplant gibt es diese Wodhe ein neues, tolles Rezept von mir für euch.

Dieses mal habe ich mich einem Küchenklassiker gewidmet, der vermutlich vielen nicht so positiv in Erinnerung geblieben ist. Das muss aber nicht so sein, denn richtig zubereitet kann ein Gebackener Camembert sehr lecker sein.

Dazu gibt es passend zur Saison ein super leckeres Erdbeer-Ingwer-Chutney.

Ganz wichtig ist hier eine gute Qualität beim Camembert zu bekommen. Schmeckt er nach weissem Fensterkitt, dann wird das Gericht auch so schmecken. Am besten ist ein guter Französischer Camembert mit einem kräftigen Eigengeschmack. Ansonsten kann man an sich nicht viel falsch machen. Ein paar leckere Erdbeeren dazu (oder ganz klassisch eingemachte Preiselbeeren) und schon ist das Gericht fertig.


Zucchini-Hackfleisch Reispfanne (Deutsch)

| Comments

Zucchini-Hackfleisch Reispfanne

Hallo Kochfans!

Wie versprochen gibt es diese Woche ein weiteres, leckeres Rezept mit unserem guten Freund der Zucchini.

Was diese spezielle Reispfanne auszeichnet ist neben dem wahnsinnigen Geschmack die einfache und zugleich gesunde Zubereitung. Wenig Fett, wenig Fleisch, viel Gemüse und schonende Zubereitung. Gerade richtig für die heiße Jahreszeit (auch wenn sie aktuell weit weniger schön und heiß ist als man es gerne hätte)

Variationen: unendlich. Geschmack: der Hammer!

Alles weitere nach der Pause ;)


Schnelles Curry Mit Rinderfilet Und Nudeln (Deutsch)

| Comments

Schnelles Curry mit Rinderfilet und Nudeln

Hallo Kochfans!

Ich war mal wieder am Bodensee, und so konnte ich nicht nach Hause fahren, ohne bei meinem Lieblings-Asia-Shop wieder eine ordentliche Portion Thai-Curry Paste mitzunehmen.

Mit ein wenig Gemüse, Nudeln oder Reis und (wenn man möchte) etwas Fleisch lässt sich damit innerhalb weniger Minuten ein super leckeres Curry-Gericht zaubern.  Ich liebe die fruchtige Schärfe von Thai-Currys. Nicht ZU scharf, nicht nur Feuer, sondern ein fein abgestimmtes Zusammenspiel von vielen guten Zutaten.

Wer möchte, kann sich das Curry auch selbst herstellen. Im Kühlschrank hält es dann ein paar Tage, im Gefrierschrank auch ein paar Monate. Und dabei bleibt es immer noch besser als industrielle Fertigpaste aus der Tüte. Das Rezept erhaltet ihr auf Anfrage bei mir, die Zutaten bekommt man in den besser sortierten Asia-Läden oder mit etwas Glück auf Bestellung beim Gemüsehändler.


Asiatischer Couscous Salat Mit Krosser Hühnchenbrust (Deutsch)

| Comments

Asiatischer Couscous Salat mit krosser Hühnchenbrust

Hallo Kochfans!

Diese Woche möchte ich mich einemal einem Lebensmittel der nordafrikanischen Küche zuwenden:

Couscous

Diese kleinen, feinen Körnchen (quasi so etwas wie winzige Nudeln) sind sehr locker und flockig, und wenn man sie korrekt zubereitet, extrem Geschmackvoll. Wie jede Nudel nehmen sie bereitwillig jede Soße in sich auf und schaffen so einen einmaligen Geschmack.

Meine heutige Variante des Couscous Salat hat dabei einen leicht asiatischen Einschlag (durch Sojasauce, Reisessig und etwas Thai-Curry Paste).  Dazu passt eine saftig, krosse Hühnchenbrust und ein leckeres Stück Brot (in meinem Fall ein Vinschgauer).


Haferflocken Mit Frischem Obst Und Nüssen (Deutsch)

| Comments

Haferflocken mit frischem Obst und Nüssen

Hallo Kochfans!

Es ist Sommer und damit ist die Lust auf warme Gerichte nicht immer vorhanden. Gerade wenn es so richtig brütend heiss ist, wünscht man sich eine kleine, leichte, kühle Mahlzeit. Da kommt unser heutiges Rezept gerade gelegen:

Ein kalter Teller Haferflocken mit frischem Obst und knackigen Nüssen.

Das geniale daran, ist dass das Rezept wirklich super einfach in der Zubereitung ist. Ein paar Haferflocken, Obst und Nüsse nach Saison und Geschmack. Etwas Honig und Milch. Fertig!

Das ist gesund, schmeckt lecker und man hat es mal eben angerichtet. Auch für Kinder eine tolle Sache.


Krawattennudeln Mit Brokkoli Und Kartoffeln (Deutsch)

| Comments

Krawattenudeln mit Brokkoli und Kartoffeln

Hallo Kochfans!

Die meisten Pastagerichte sind immer gleich:

Nudeln kochen, in einer Pfanne/einem Topf eine Sauce kochen. Nudeln dazu geben. Käse drüber. Fertig.

Nicht so unser heutiges Gericht:

Wären die Frühlingszwiebeln nicht, bräuchte man nur einen großen Topf. Und eine richtige Sauce gibt es eigentlich auch nicht. Dafür enthält das Gericht viel tolles (Winter-) Gemüse und ist super einfach in der Zubereitung.

Ganz besonders hat mir der Kniff mit dem Salat gefallen. Den Salat quasi im heissen Kochwasser welken zu lassen ist schon ungewöhnlich. Geschmacklich ist diese Idee aber eine absolute Note EINS mit Sternchen.


2012

Avgolemono Suppe (Deutsch)

| Comments

Avgolemono Suppe

 Hallo Kochfans!

Avgolemono. Schon der Name klingt etwas aussergewöhnlich. Und so ist es wenig verwunderlich, dass auch die Zubereitung etwas besonderes ist.

Avgolemono, frei übersetzt “Ei-Zitrone”, ist eine Art von griechischen Gerichten, die alle auf einer Mischung von Ei, Zitronensaft und Brühe basieren. Sie werden z.B. als Sauce zu gefüllten Weinblättern serviert, oder (wie in unserem Fall) als Suppe mit Reis und Fleischstücken.

Diese Zubereitungsart ist übrigens auch in anderen mediterranen Ländern unter anderen Namen bekannt.


Mediterraner Gebackener Feta (Deutsch)

| Comments

Gebackener Feta

Gebackener Feta

Hallo Kochfans!

Manchmal muss es einfach schnell gehen und man hat keine Zeit, noch viele Zutaten vorzubereiten. Ein solches Gericht möchte ich euch heute vorstellen: 

Gebackener Feta der besonderen Art.

Dieses Gericht zeichnet sich vor allem durch seine Einfachheit aus. Einfach ein paar Blöcke Feta Käse in eine feuerfeste Form geben, Tomaten, Oliven und ein paar Gewürze klein hacken und darüber geben und dann ab in den Ofen. Quasi ein Studentengericht.

Trotzdem macht es am Ende einen guten Eindruck. Vielleicht auch ein Gericht um beim nächsten Date einmal ordentlich Eindruck zu schinden (dann vielleicht besser ohne Zwiebel/Knoblauch…), selbst wenn es um eure Kochkünste nicht so toll bestellt sein sollte (aber hey, dafür sind wir ja hier :)). 


2013

Gebackener Lachs Mit Grapefruit Salsa (Deutsch)

| Comments

Gebackener Lachs mit Grapefruit Salsa

Gebackener Lachs mit Grapefruit Salsa

Hallo Kochfans!

Die Winterpause ist endlich vorbei und deshalb geht es heute frisch, schnell und gesund in das Jahr 2013. Dazu habe ich euch ein ganz besonderes Rezept ausgesucht:

Einen zarten, saftigen (und echt gesunden!) Lachs, schön im Ofen gegart, mit einer fruchtigen Grapefruit Salse. Dazu einen roten Reis.

Die Bitterstoffe in der Grapefruit mögen wahrscheinlich nicht jedermanns Sache sein (meine waren sie nicht), sind aber wirklich sehr gesund. Die Salsa sollte man sich auch unbedingt für den Frühling/Sommer merken. Sie passt sehr gut zu Fleisch und gegrilltem Gemüse und ist dabei schnell gemacht und wirklich lange haltbar.

Tipp:

Roten Reis bekommt man in gut sortierten Asia-Supermärkten. Ansonsten geht aber auch anderer Reis.

Mein Fazit:

Seit einiger Zeit liebe ich gegrillten Lachs, weil er so schön einfach zu machen ist. Auch die selbstgemachte Grapefruitmarmelade war echt nicht schlecht. Nur die Bitterstoffe wurden mir irgendwann einfach zu viel. Vielleicht hab ich auch einfach zu viel von dem Zeug gegessen ;)


Steak Mit Chimichurri Und Blitz-Kartoffelgratin (Deutsch)

| Comments

Steak mit Chimichurri und Blitz-Kartoffelgratin

Steak mit Chimichurri und Blitz-Kartoffelgratin


Hallo Kochfans!

 

Manchmal muss es einfach schnell gehen, und dann sind kleine Abkürzungen auch mal erlaubt. So wie unser heutiger Kartoffelgratin. Sicherlich nicht der klassische Weg, aber mit ca. 15 min Zubereitungszeit natürlich viel schneller als normal (Alleine die Backzeit ist da zwischen 30 und 40 Minuten).
Dazu dann noch ein schönes, saftiges Steak (natürlich von guter Qualität) und ein schöner Löffel Chimichurri und das Essen ist fertig. Kochen kann so einfach sein ;)

Chimichurri ist eine argentinische Gewürzpaste, ein klein wenig mit Pesto verwandt, bestehend aus Kräutern, etwas Essig und jeder amenge Knoblauch. Schnell gemacht, lange haltbar und unglaublich lecker!


Schnelle Burger (Paleo Style) (Deutsch)

| Comments

Scheller Burger (Paleo Style)

Scheller Burger (Paleo Style)

Hallo Kochfans!

Diese Woche hatte ich (nach langer Zeit) mal wieder so richtig Lust auf einen guten, klassischen Burger. Und da ich absolut kein Fan von ungesunden Sachen bin, natürlich die gesunde Variante.

Dabei muss man eigentlich gar nicht so viel beachten. Lässt man Pommes und sonstige “Beilagen” mal weg, und ersetzt das Weissmehl-Brötchen durch eine gesündere Alternative, so ist ein Burger eigentlich ein ausgewogenes Gericht. Jede Menge frisches Gemüse d.h. Vitamine und Ballaststoffe, ein wenig Fett im Käse und im Fleisch, ein paar Proteine. Viel besser als der Ruf.

Als Alternative zum Brötchen bieten sich zum Beispiel grössere Salatblätter oder (wie in unserem Fall) die Paleo Version eines Brötchens, bestehend aus Kokosmehl, Mandeln und Ei. Das Rezept dazu kann gerne bei mir erfragt werden. Ansonsten funktionieren aber auch gute Brötchen aus Roggen-Vollkornmehl. Ganz nach Geschmack.


Süsskartoffel Suppe Mit Speck (Deutsch)

| Comments

Süsskartoffel Suppe mit Speck

Süsskartoffel Suppe mit Speck

Mit Speck fängt man Mäuse und man kocht damit auch eine richtig gute Suppe. So wie unsere Suppe diese Woche: Eine schnelle, leckere Süßkartoffel Suppe.

Viele von euch werden jetzt bestimmt gleich die Nase rümpfen und den Speck durch etwas “gesünderes” ersetzen wollen (oder ganz weglassen). Meine Bitte an euch ist, es nicht zu tun. Ein richtig guter, natürlicher Speck ist eine wunderbare Quelle für essentielle Fette, die unser Körper benötigt. Und er gibt noch reichlich Geschmack dazu. Wie immer, alles eine Sache der Dosierung.Zusätzliches Fett ist damit natürlich nicht notwendig. Überhaupt ist der Zucker (u.a. auch in Form von Stärke) in der Süßkartoffel viel “schlimmer” als die kleine Menge Fett, die wir verwenden.

Ansonsten ist dieses Rezept wunderbar für die kalten Wintertage wenn es so richtig kalt und ungemütlich ist.

Lasst es euch schmecken.


Curry-Brokkoli Creme Suppe (Deutsch)

| Comments

Curry-Brokkoli Creme Suppe

Curry-Brokkoli Creme Suppe

Suppen müssen nicht immer langweilig sein. Und sie sind auch nicht einfach nur eine kleine Vorspeise. Im Gegenteil, es gibt eine riesige Vielfalt an leckeren Suppen für den Winter. So wie unsere heutige Suppe. 

Etwas asiatisch angehaucht, bestehend aus Brokkoli, Curry, einem Apfel und Kokosmilch, ist diese Suppe wahrlich ein leckeres Hauptgericht.

Tipp:

Die Suppe schmeckt am besten, wenn sie mit etwas Speck oder gerösteten Sonnenblumenkernen serviert wird.


Gedünstete Erbsen Mit Schinken Und Ei (Deutsch)

| Comments

Gedünstete Erbsen mit Schinken und E

Gedünstete Erbsen mit Schinken und E

Hallo Kochfans!

So langsam wird es ja nun doch endlich Frühling und damit bekommen wir nun auch bald wieder richtig tolles, frisches Gemüse. Wie zum Beispiel Erbsen.

Was macht man nun aber, wenn man gerade eine ganze Tonne Erbsen aus dem Garten geholt hat? Alles einfrieren?

Unser heutiges Rezept kommt dann genau richtig. Jede Menge knackig grüne Erbsen, etwas leckerer Schinken und zwei Eier. Mehr braucht es garnicht für dieses Rezept. Und es ist sooooooo günstig.


Wassermelonen-Limeade (Deutsch)

| Comments

Wassermelonen-Limeade

Wassermelonen-Limeade

Hallo Kochfans!

Zum Abschluss des Sommers (der Herbst steht ja schon vor der Türe) möchte ich euch diese Woche noch ein weiteres, tolles Getränk vorstellen. Ich denke, man kann es auch im Herbst noch gut trinken (vielleicht wird es ja noch mal warm).

Es ist eine Limeade (quasi eine Limonade nur mit Limetten) dessen Hauptzutat das Fruchtfleisch einer Wassermelone ist. Damit ist diese Limonade relativ gesund, verglichen mit vielen anderen zuckerhaltigen Getränken (100g Wassermelone enthalten etwa 24 kcal). Ganz Zuckerfrei ist sie natürlich nicht. Dennoch ist sie wunderbar erfrischend und damit ein gut für die warmen Tage.

Tipp:

Den verwendeten Zuckersirup erstellt man einfach, indem man einige Esslöffel Zucker (2-3) und etwa die doppelte Menge Wasser in einem flachen Topf zum kochen bringt und so lange einkocht, bis eine sirupartige Flüssigkeit entsteht (ca. 10-15min)

 


2014

Frankfurter Grüne Suppe (Deutsch)

| Comments

Frankfurter Grüne Suppe

Frankfurter Grüne Suppe

Hallo Kochfans!

Diese Woche habe ich in meiner Gemüsekiste eine ganze Ladung Kräuter bekommen, ganz genau Kräuter für “Frankfurter Grüne Sauce”. Auf der Suche nach Alternativen zur klassischen Zubereitung (mit Salzkartoffeln und atafelspitz) bin ich dann auf unser heutiges Rezept gestossen:
Frankfurter Grüne Suppe!

Und warum eigentlich nicht? Die Sauce schmeckt sowieso am besten und mit wenigen Handgriffen ist daraus eine schnelle, leckere und sommerliche Suppe gezaubert.


Indischer Limetten-Linsen Reis (Deutsch)

| Comments

Indischer Limetten-Linsen Reis

Indischer Limetten-Linsen Reis

Hallo Kochfans!

Nach längerer Abstinenz habe ich endlich wieder ein neues Rezept für euch. Diese Woche ist das ein tolles Rezept zur Resteverwertung. Das Grundrezept ist denkbar einfach und verlangt Zutaten, die ich meistens im haus habe: Reis, gelbe Linsen, Knoblauch, Limetten/Zitronen, Senfsamen und Kurkuma. Das besondere daran ist, das die Linsen nicht gekocht sondern lediglich gebraten werden. Dadurch behalten sie weitestgehend ihre Konsistenz und geben diesem Gericht einen schönen crunch.

Als Reis empfehle ich Natur-, Roten- oder Wild-Reis, da dieser einen kräftigen Eigengeschmack hat. Grundsätzlich ist aber auch Basmati- oder anderer Langkorn-Reis geeignet, was eben gerade im Haus oder vom Vortag übrig ist. Den Reis braucht man im übrigen nicht vollständig zu garen, da er ja in der Pfanne noch einmal gegart wird.

Was das Gemüse angeht, ist erlaubt was schmeckt (und gerade in der Saison ist). Hier einige Vorschläge (alles von mir getestet): Zucchini, Tomaten, Pilze, Kürbis, Kohlrabi, Möhren, Mais, Brokkoli, Blumenkohl, Rote Beete, uvm.

Ihr seht, das Gericht ist sehr flexibel. Grundsätzlich könnte man sogar Fleisch (vorgekocht) mit unter Mengen, aber dies ist überhaupt nicht notwenig. Das Gericht ist ein wunderbares Beispiel für die Vielfalt der vegetarischen Küche.
Ich kann euch sagen, dass dieses Gericht, gerade aufgrund seiner Einfachheit und Flexibilität, zu meinem Lieblingsgericht geworden ist.


2015

“Bibimbap - Ein Koreanisches Restegericht” (Deutsch)

| Comments

“Bibimbap”

“Bibimbap”

Hallo Kochfans!

Bibimbap. Schon der Name klingt außergewöhnlich.
Wie ihr sicherlich gemerkt habt, bin ich ein großer Fan von Rezepten, die man im weitesten Sinne als “Resteverwertung” bezeichnen könnte. Also Rezepte, die aus den Lebensmitteln die man bereits im Haus hat (oder z.B. Reste von Vortrag) etwas schnelles und leckeres zaubern. Diese Art von Gerichten zeichnet aus, dass sie meistens auf einer Basis basieren, die immer zur Verfügung steht, etwa Ei oder Reis, und dann mit quasi beliebigen weiteren Zutaten kombiniert werden können. Dadurch entstehen quasi jedes mal einzigartige Gerichte, die immer etwas anders schmecken. Ein Beispiel für ein solches Gericht ist etwa die italienische Frittata. Oder eben Bibimbap, die Koreanische Variante.

Bibimbap bedeutet eigentlich nur “gemischter Reis” und Reis ist auch immer die Basis. Der Reis wird in einer schweren Pfanne, oder auch einem steinernen Topf, angebraten und dann mit gekochtem Gemüse, Fleisch, Fisch und Saucen (wie etwa Chili- oder Bohnenpaste) ergänzt. Zum Schluss kommt dann noch ein rohes Ei über das ganze und wird mit den anderen Zutaten gemeinsam gedämpft.

Das Rezept sollte also bitte als Empfehlung angesehen werden! Nutzt was euch schmeckt und was gerade im Kühlschrank ist.

Natürlich könnt ihr das ganze auch vegetarisch gestalten!