Deutsch
Twitter Google+ Youtube Patreon

2012

Feurige Bananensuppe (Deutsch)

| Comments

Feurige Bananensuppe

Hallo Kochfans!

Kochbananen sind in vielen Ländern ein Grundnahrungsmittel, und das nicht zu unrecht. Neben Vitaminen enthalten sie (ähnlich wie Kartoffeln) große Mengen Stärke und sind somit ein idealer Energielieferant. Im Gegensatz zur klassischen Dessertbanane sind sie erst im vollreifen (fast schwarzen) Zustand roh genießbar. Üblicherweise werden sie in Streifen/Würfel geschnitten und dann gekocht, gebraten oder frittiert. Aufgrund des hohen Stärkegehalts lassen sie sich auch gut in Schmorgerichten oder Suppen einsetzen (im Prinzip überall dort, wo man auch Kartoffeln nehmen kann).

Unser heutiges Gericht - eine feurige Bananensuppe - schmeckt daher auf den ersten Biss anders als erwartet. Wir Europäer erwarten einen süßlichen, fuchtigen Geschmack und sind dann überrascht wenn die Suppe doch eher nach Kartoffel schmeckt als nach dem was wir als “Banane” kennen. Trotzdem kann ich dieses Gericht nur wärmstens empfehlen. Es ist schnell zubereitet, gesund, nahrhaft und mal etwas anderes. Ungewohnt sicher, aber definitiv lecker.


Lachs Mit Dijon-Dill Kruste (Deutsch)

| Comments

Lachs mit Dijon-Dill Kruste

Lachs mit Dijon-Dill Kruste

Hallo Kochfans!

Fisch ist ein seltener Gast in meiner Küche. Und das nicht nur, weil die meisten Fischsorten heute überfischt sind, sondern weil ich nicht unbedingt ein Fischfan bin (was viele Leute überrascht, wenn sie hören wo ich geboren bin).

Diese Woche ist es aber mal wieder soweit und ich stelle euch ein kleines, schnelles Fischrezept vor:

Lachs mit Dijon-Dill Kruste, einem Zitronen-Kräuter Dip und Buttermais.

Durch die Kruste ist der Fisch im Ofen relativ geschützt, gleichzeitig wird ein Teil des Aromas an den Fisch abgegeben, sodass nicht nur die Kruste gut schmeckt sondern auch der Fisch ein zartes Senf-Dill Aroma hat.


2013

Speck, Tomaten Und Gebratener Mais Salat (Deutsch)

| Comments

Speck, Tomaten und gebratener Mais Salat

Speck, Tomaten und gebratener Mais Salat

Hallo Kochfans!

Diese Woche hatte ich mal wieder Lust auf einen richtig schönen Salat mit einem saftigen Steak. Auch wenn das Wetter noch nicht so ganz nach Sommer aussieht, man soll ja die Hoffnung nie aufgeben. Und so ist dieser Salat ein kleines Stückchen Sommer, selbst wenn man ihn (wie ich) nur in der Küche zaubert und nicht draussen auf dem Grill.

Der Salat selber besteht aus zwei Komponenten: einem schnellen Tomatensalat mit Thymian, und dem im Speck gebratenen Mais. Und natürlich den knusprigen Speck nicht vergessen!!!

Ein schönes Steak dazu und fertig ist ein leckeres und schnelles Sommergericht.

Tipp:

Man kann sehr gut noch etwas grünen Salat (z.B. Batavia oder Ruccola) dazu geben. Dann hat das ganze noch ein ganz klein wenig mehr Volumen und man balanciert gleichzeitig den leicht fettigen Mais etwas aus.