English
Twitter Google+ Youtube Patreon

Pastinakensuppe Mit Ingwer

| Comments

Pastinakensuppe mit Ingwer

Pastinakensuppe mit Ingwer

Hallo Kochfans!

Pastinaken sind ein lang vergessenes Gemüse. Heutzutage findet man es allenfalls noch in Babybrei. Doch gerade jetzt im späten Herbst/beginnenden Winter ist es als Wurzelgemüse eine dankbare Abwechslung zu Möhren, Kartoffeln und Kohl. Vom Geschmack und aussehen her mit der Möhre verwandt, ist die Pastinake sehr unkompliziert in der Zubereitung. Ob gehobelt, geraspelt oder gewürfelt. 

Und was liegt in der kalten Jahreszeit näher als eine leckere Suppe zu zaubern?

Tipp:

Garniert die Suppe mit etwas Kürbiskernöl oder etwas Parmesan. Das ist nicht nur optisch nett sondern bringt auch noch einen kleinen Geschmackskick.

 

YouTube Video

Benötigte Zutaten für ca 4-6 Portionen:

  • 1 große Stange Porree

  • 2-3 Möhren

  • 1 Zwiebel

  • 800g Pastinaken

  • ein großes Stück Ingwer (etwa so groß wie 2 Walnusskerne)

  • 2 Knoblauchzehen

  • Schale von 1 Orange (unbehandelt, am besten Bio)

  • Saft von 4 Orangen

  • ½ L Gemüse oder Fleischbrühe

  • Salz, Pfeffer

  • Olivenöl

Fragen?
Schreibt mir doch eine Nachricht auf Twitter (@casual_kitchen) oder Facebook (http://www.facebook.com/CasualKitchen).

Zum Ende noch ein Hinweis:
Falls ihr ein weiteres tolles Rezept für mich kennt, einen Hinweis zu einem meiner bestehenden Rezepte habt, oder mich irgendwie unterstützen wollt dann genügt eine E-Mail an rezepte@casualkitchen.de und ihr habt direkt Kontakt mit mir.

Euer
Patrice


Rezepte

« Kürbis-Mango Suppe Schneller Frühstücksquinoa »

Comments