English
Twitter Google+ Youtube Patreon

Gefüllte Paprika Mit Feta Und Kräutern

| Comments

Gefüllte Paprika mit Feta und Kräutern

Gefüllte Paprika mit Feta und Kräutern

Hallo Kochfans!

Diese Woche kochen wir wieder ein mal ein tolles vegetarisches Gericht, dass sich zudem noch super auf dem Grill zubereiten lässt. Gerade zu ideal also für den Sommer (wenn er denn endlich wieder zurück kommt).

Gefüllt wird die Paprika mit einer Mischung aus Reis, Minze, Korinthen, Fetakäse und diversen Gewürzen. Gebacken schmeckt das ganze dann sehr gut als Hauptmahlzeit, oder als Beilage zu anderen Gerichten (natürlich auch totem Tier ;) also Fleisch.)

Tipp:

Die Paprika kann man auch gut vorbereiten und abgedeckt für einige Stunden im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem grillen/backen einfach eine Weile aus dem Kühlschrank nehmen so dass das ganze wieder Zimmertemperatur annehmen kann.

Kein Problem also, wenn die Zahl der Gäste etwas größer ist und man etwas Zeit zur Vorbereitung benötigt.

Tipp 2:

Wer möchte kann noch etwas Frischkäse in die Mischung geben, das gibt dem ganzen noch eine besondere Note.

YouTube Video

Benötigte Zutaten für ca. 3 Portionen:

  • 3 große Paprika (Farbe nach Wunsch)

  • 1 Tasse Basmati Reis

  • 1 Zimtstange

  • 1 Stück Feta (ca 250g)

  • 50g Korinthen

  • ½ Bund frische Minze

  • 1 Bund glatte Petersilie

  • (1 Bund Dill, wenn gewünscht)

  • Saft von 1 Zitrone

  • Salz, Pfeffer

Fragen?
Schreibt mir doch eine Nachricht auf Twitter (@casual_kitchen) oder FaceBook (http://www.facebook.com/CasualKitchen).

Zum Ende noch ein Hinweis:
Falls ihr ein weiteres tolles Rezept für mich kennt, einen Hinweis zu einem meiner bestehenden Rezepte habt, oder mich irgendwie unterstützen wollt dann genügt eine E-Mail an rezepte@casualkitchen.de und ihr habt direkt Kontakt mit mir.

Euer
Patrice


Comments