English
Twitter Google+ Youtube Patreon

Rote Bete Suppe Mit Orangen

| Comments

Rote Bete Suppe mit Orangen

Rote Bete Suppe mit Orangen

Hallo Kochfans!

Rote Bete ist in Deutschland eher als Zutat für Salate bekannt, oder um einem Gericht eine rötliche Farbe zu geben. Heute möchte ich mit euch den Beweis antreten, dass man mit Rote Bete auch ganz toll kochen kann. Dazu zaubern wir eine Rote Bete Suppe mit Orangen und Fenchel.

Mein Fazit:
Die Farbe alleine ist schon ein Knaller. Das erdige Aroma der Roten Bete harmoniert sehr sehr schön mit der süsse und säure des Orangensaftes. Der Fenchel gibt dem ganzen Gericht dann noch den ganz besonderen Kick.

Tipp:
Falls ihr frische Rote Bete bekommt, könnt ihr diese einfach mit dem Fenchel, etwas Olivenöl und dem Thymian im Ofen garen (ca 30. min). Dann abühlen lassen und schälen. Kann man auch gut vorbereiten. Die Suppe muss dann nicht mehr so lange kochen.

YouTube Video

Benötigte Zutaten für 3-4 Portionen:

  • 3 Rote Bete, gegart

  • 1 Fenchelknolle

  • Saft von 4 Orangen

  • 2 kleine Zwiebeln

  • 3 Knoblauchzehen

  • 1L Gemüsefond

  • 2 EL frischer Thymian (weniger, wenn getrocknet)

  • 1EL Rotwein Essig

  • Salz, Pfeffer, Chili nach Geschmack

  • Olivenöl

Fragen?
Schreibt mir doch eine Nachricht auf Twitter (@casual_kitchen) oder FaceBook (http://www.facebook.com/CasualKitchen).

Zum Ende noch ein Hinweis:
Falls ihr ein weiteres tolles Rezept für mich kennt, einen Hinweis zu einem meiner bestehenden Rezepte habt, oder mich irgendwie unterstützen wollt dann genügt eine E-Mail an rezepte@casualkitchen.de und ihr habt direkt Kontakt mit mir.

Euer
Patrice


Rezepte

« Afrikanischer Erdnuss-Eintopf Hühnchen mit Zucchini und Feta »

Comments