English
Twitter Google+ Youtube Patreon

Brokkoli-Schinken Auflauf

| Comments

Gebackener Lachs mit Grapefruit Salsa

Brokkoli-Schinken Auflauf

Sich im Winter gesund zu ernähren ist nicht so schwer, wie man vielleicht zuerst denkt. Bestimmte Zutaten sind auch im Winter verfügbar und selbst mit der begrenzten Auswahl kann man viele tolle Gerichte zaubern.

So wie unser heutiges Rezept:
Ein schneller Auflauf bestehend aus Brokkoli, Kochschinken und Eiern.

Einfach alles zusammen in eine ofenfeste Form geben und nach dem backen hat man einen wunderbar geschmackvollen Auflauf. Zugleich ist er sogar noch relativ günstig im Einkauf.

Tipp:
Das Rezept lässt sich ganz leicht auf den persönlichen Geschmack und das verfügbare Angebot anpassen. Es geht, was schmeckt.

Weichere Gemüse braucht man dabei nicht zu blanchieren, grüne und insbesondere festere Sorten (wie eben Brokkoli) sollte man aber schon alleine wegen der Farbe immer vorher blanchieren.

Benötigte Zutaten für ca 3-4 Portionen:

YouTube Video

  • 1 kleiner Brokkoli Kopf

  • 50g gekochter Schinken (oder Speck)

  • 1 kleine Zwiebel

  • 5 Eier

  • ein kleines Stück Käse zum gratinieren (z.B. Parmesan, Emmentaler, …)

  • etwas Olivenöl zum einfetten der Form

  • Salz, Pfeffer, Chili

Fragen?

Schreibt mir doch eine Nachricht auf Twitter (@casual_kitchen) oder FaceBook ().

Zum Ende noch ein Hinweis:

Falls ihr ein weiteres tolles Rezept für mich kennt, einen Hinweis zu einem meiner bestehenden Rezepte habt, oder mich irgendwie unterstützen wollt dann genügt eine E-Mail an und ihr habt direkt Kontakt mit mir.

Euer
Patrice 


Rezepte

« Süsskartoffel Suppe mit Speck Curry-Brokkoli Creme Suppe »

Comments