English
Twitter Google+ Youtube Patreon

Insalata Caprese

| Comments

Insalata Caprese

Insalata Caprese

Hallo Kochfans!

Grün. Weiss. Rot. Die 3 Farben der italienischen Flagge. Und kein gericht symbolisiert diese Farben so schön wie der Klassiker des Tomaten-Mozzarella Salates, auch Insalata Caprese genannt.

Dennoch wird hierzulande viel getan, um diesen Salat so richtig zu verhunzen. Selbst in angeblich “italienischen” Restaurants finden sich oft Salate, die nur zu unrecht den Namen des Klassikers tragen. Gerne werden auch Dinge wie Oregano, Balsamico-Essig und andere Gewürze verwendet, vermutlich um die Mindere Qualität der Rohzutaten zu verbergen.

Dass das aber nicht so sein muss, und dass man mit extrem wenig Aufwand einen tollen Salat zaubern kann, möchte ich euch heute zeigen.

YouTube Video

Benötigte Zutaten für ca 2 Portionen:

  • reife Tomaten (am besten Rispentomaten, es gibt aber auch sehr viele andere tolle Sorten. Der Geschmack zählt!)

  • 2-3 Ballen Büffelmozzarella (nichts anderes und je frischer desto besser!)

  • eine größere Menge Basilikum (1 Bund ca)

  • Olivenöl (die gute Qualität)

  • Salz, Pfeffer

Fragen?
Schreibt mir doch eine Nachricht auf Twitter (@casual_kitchen) oder FaceBook (http://www.facebook.com/CasualKitchen).

Zum Ende noch ein Hinweis:
Falls ihr ein weiteres tolles Rezept für mich kennt, einen Hinweis zu einem meiner bestehenden Rezepte habt, oder mich irgendwie unterstützen wollt dann genügt eine E-Mail an rezepte@casualkitchen.de und ihr habt direkt Kontakt mit mir.

Euer
Patrice 


Rezepte

« Hühnchen-Aprikosen Spieße mit Erdnuss-Dip Mexikanische Hühnchen Suppe »

Comments