English
Twitter Google+ Youtube Patreon

In Tee Pochiertes Hühnchen

| Comments

In tee pochiertes Hühnchen

Hallo Kochfans!

Wenn man schon mit Kaffee kochen kann, sollte man doch auch mit Tee kochen können. Oder nicht?

Ganz genau! Und deshalb habe ich mich diese Woche einmal diesem Thema angenommen und ein tolles kleinen Rezept gekocht. Es schmeckt nicht nur sehr gut, sondern ist auch noch super einfach. Und eine geniale Sauce hat man noch obendrein.

Ein bisschen Reis dazu und schon ist man fertig :)

Das Kaffee-Rezept von vorletzter Woche findet ihr hier.

YouTube Video

Benötigte Zutaten für ca 2 Portionen:

  • 3 Hühnchenbrustfilets

  • 2-3 EL Tee (grüner Tee, Oolong oder milder Darjeeling)

  • 2 EL Kurkuma

  • 1 EL Oregano

  • Salz, Pfeffer

  • etwas Olivenöl

Für den Reis:

  • ½ Tasse Reis

  • ½ Tasse Nüsse (z.B. Cashew, Mandeln,…)

  • 1 Tasse Petersilie (gehackt)

  • 2-3 EL Rosinen

  • etwas Salz

Fragen?
Schreibt mir doch eine Nachricht auf Twitter (@casual_kitchen) oder FaceBook (http://www.facebook.com/CasualKitchen).
Zum Ende noch ein Hinweis:
Falls ihr ein weiteres tolles Rezept für mich kennt, einen Hinweis zu einem meiner bestehenden Rezepte habt, oder mich irgendwie unterstützen wollt dann genügt eine E-Mail an rezepte@casualkitchen.de und ihr habt direkt Kontakt mit mir.
 
Euer
Patrice  


Rezepte

« Zucchini Schiffchen Indisches Rührei (Anda Bhurji) »

Comments