English
Twitter Google+ Youtube Patreon

Auf Der Haut Gebratener Lachs Mit Auberginen-Paprika Gemüse (Nach Allegra McEvedy)

| Comments

Auf der Haut gebratener Lachs mit Auberguinen-Paprika Gemüse

Hallo Kochfans!

Normalerweise bin ich ja nicht so der Fischfan. So manchen Fisch esse ich gar nicht, und wenn dann nur gaaaanz selten. Aber ab und zu Packt mich die Lust und dann koche ich mir auch mal ein schönes Rezept mit Fisch. So auch heute.

Fisch mit Haut flößt vielen Leuten ganz großen Respekt ein. Viele wissen nicht wie er zu behandeln ist und haben Angst davor ihn zu verbrennen/verkochen. Deswegen möchte ich euch heute zeigen, wie man eine ganze Lachsseite zubereitet. Dazu gibt es ein super einfaches und leckeres Auberginen-Paprika Gemüse und Wildreis. 

Alles zwar etwas Arbeit, aber gar nicht schwer und das Endergebnis kann sich sehen lassen. Wenn ihr mal euren Freund/eure Freundin beeindrucken wollt, dann ist dieses Gericht ein garantierter Erfolg. 

YouTube Video

Benötigte Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Stück Lachsfilet mit Haut (ca 500g)

  • 1 kl. Aubergine

  • 2 Paprika (je eine rote und eine gelbe)

  • 1 Karotte

  • 2-3 Knoblauchzehen

  • 1 Stück Ingwer (etwa Walnussgroß)

  • 1 Chili 

  • 125ml Weißweinessig

  • 150ml Gemüsebrühe

  • 1 EL Tomatenmark

  • Dill, frisch gehackt

  • Salz, Pfeffer

  • Olivenöl

Dazu passt gut Wildreis.

Fragen?
Schreibt mir doch eine Nachricht auf Twitter (@casual_kitchen) oder FaceBook (http://www.facebook.com/CasualKitchen).
Zum Ende noch ein Hinweis:
Falls ihr ein weiteres tolles Rezept für mich kennt, einen Hinweis zu einem meiner bestehenden Rezepte habt, oder mich irgendwie unterstützen wollt dann genügt eine E-Mail an rezepte@casualkitchen.de und ihr habt direkt Kontakt mit mir.
 
Euer
Patrice 

P.S. Das Rezept ist an ein Originalrezept von Allegra McEvedy angelehnt.


Rezepte

« Omelett mit Blauschimmelkäse und Apfel Frittata mit Brokkoli und Kartoffeln »

Comments